Hallo ich lese immer so traurige Sachen wo Kinder sterben wo so früh auf die Welt kommen

 

Ich habe genau das selber durch machen müssen meine Freundin hat die kleine Sophie Fuchs Anfang 7te Monat bekommen

Wie es dazu gekommen ist:
Sie hat sich abends ins Bett gelegt ganz normal wie jeden abend
Und nachts wird sie wach um kurz vor 4 sie ging auf Toilette und sie hat gemerkt das sie die kleine auf die Welt kommt sie rufte ein Krankenwagen er war nach 10 Minuten sie wurde dann ins Krankenhaus gefahren und hatte dann ein Ultraschall gemacht bekommen und der Arzt hat dann zu ihr gesagt das die kleine es nicht über leben wird
Danach wurde sie auf ein Zimmer verlegt und wurde dann allein gelassen
Nach 1 Stunde brach sie die kleine auf die Welt die Ärzte untersuchte die kleine die Untersuchung dauerte 20 minute nach der Untersuchung wurde die kleine in ein Schälchen gelegt (siehe Bild) die Ärzte waren nicht mal in der Hoffnung das die kleine überleben wird
Sie haben nicht mal die kleine an Geräten ran gemacht sie habe sie einfach sterben gelassen oder haben sie nicht mal verlegt in die ( uni Klinik Homburg )

Das einzige was wir von unsere Tochter noch haben is das Tuch wo sie drin gestorben ist und die Mütze

*26.01.2016
+26.01.2016
Größe: 26 cm
Kopfumfang: 20
Gewicht 460g

Wir lieben sie weiter hin egal wo sie jetzt ist
In liebe dein papa & mama

Nico quoiffy
Sabrina Fuchs

 

 

Sernenkinder.info  Ein kleiner Engel kam, lächelte und kehrte um...

Newsletter

Wird nur bei Änderungen sowie neuen Informationen verschickt.

Info: Der Newsletter kann jederzeit abbestellt werden.

Kontaktieren Sie uns

 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!